Stiftung zur NahTod Erfahrungs Forschung / NEAR DEATH EXPERIENCE RESEARCH FOUNDATION (NDERF) Stiftung zur NahTod Erfahrungs Forschung / NEAR DEATH EXPERIENCE RESEARCH FOUNDATION (NDERF) Stiftung zur NahTod Erfahrungs Forschung / NEAR DEATH EXPERIENCE RESEARCH FOUNDATION (NDERF)

 

 

Near Death Experience Research Foundation
 
Stiftung zur NahTod Erfahrungs Forschung

NDERF
hat die größte Auswahl an veröffentlichten NTE Berichten auf der Welt!  Es wäre schön, wenn sie ihre Erfahrung mit uns teilen würden (Klicken sie auf diesen Link) . . .

Vielen Dank! 

 

 

Aktuelle NTEsTeilen Sie Ihre NTE hierSeelenverwandteForumSprachen MenuBücher und RezensionenMultimedia

                Für jeden etwas

Sprachen Menu NTE (Index)
Kompletter Seiteninhalt (Index) (English)
NDERF Überblick (old-home)
Lassen sie andere an ihrer NTE teilhaben
Was ist Realität?
Sind NTEs spirituell?
Wie viele USA NTEs
Zu welchem Zweck sind wir auf dieser Erde?
Was passiert während einem Lebensrückblick?
Wer grüßt uns auf der anderen Seite?
Was ist der Zweck von Seelenverwandten??
Welcher Teil von uns überlebt nach dem Tod?
Wie nehmen wir während einer NTE 4D wahr?
Nach-Tod-Kommunikation - After Death Communication, ADCRF
Alles andere, das nicht NTE oder ADC ist, OBERF

Welche NDERF Seite soll ich mir heute ansehen? 
(Klicken sie auf den Link, um eine zufällig ausgewählte NDERF Seite aufzurufen) Dauert eventuell eine Weile um zu laden
  Neueste NTE's
  14tägig aktualisiert:  Klicken sie auf den Link


 Neueste Werke:
Auf der Suche nach der Ewigkeit: Die Entdeckung der jenseitigen Welten - By Martin Heyden
Engelchens Land - By Evelyn Elsaesser-Valarino
Mastery of Love written by Don Miguel Ruiz, Reviewed by Rio Cruz, 10/10/04
Leap of Faith written by Queen Noor,
(King Hussein was a NDEr) Reviewed by Jody 10/10/04

Bhagavad Vita & Management
by M.P. Bhattathiri


 
Andere NTEs:

  Sprachen Menu NTE (Deutsch Index)

  NTE Archiv 2006 erste Hälfte
  NTE Archiv 2005 zweite Hälfte
  NTE Archiv 2005 erste Hälfte (Deutsch
  NTE Archiv 2004 zweite Hälfte (Deutsch)
 
NTE Archiv 2004 erste Hälfte (Deutsch)
  NTE Archiv 2003 (Deutsch)
 
NTE Archiv 2002 zweite Hälfte (Deutsch)
 
NTE Archiv 2002 erste Hälfte (Deutsch)
 
NTE Archiv (1998-2001) (Deutsch)

Freiwillige für die Übersetzung in alle Sprachen gesucht!    Jody kontaktieren      Danke!
  
 Wie können wir ihnen helfen? 
 (Klicken sie auf die Buttons oder Links hier drunter)

NDERF'S fremde Sprachen:


임사체험
瀕死經驗研究基金
接近死亡研究基金
Ricerca sulle esperienze di pre-morte
Nahtoderfahrungen (NTE)
Bijna Dood Ervaring (BDE)
مؤسسة أبحاث تجربة الإقتراب منالموت
二アデス エクスペリエンス リサーチ ファウンデーション
Nära-dödenupplevelsen (NDU)
Ölüm Anındaki Deneyim (ÖAD)
Experiência de Quase Morte (EQM)
PrzeŻycia Z Pogranicza ŚmierciI
Организация Исследования Около Смертных Переживаний
состояние, близкое к смерти (СБС)
l’expérience de mort imminente (EMI)
HalÁlkÖzeli Élmenyek KutatÁsi AlapÍtvÁny
De las Experiencia Cercana a la Muerte (ECM)
Tổ Chức Nghiên Cưú Về Kinh Nghiệm Cận Chết
Near Death Experience Research Foundation หรือมูลนิธิแห่งการวิจัยด้านประสบการณ์ใกล้ตาย

Allgemeine Information
Media Information

 
   Jody's Ecke
 
  Jeff's Ecke
    Rev. John Price
 
  Ecke für die Skeptiker
    Feel Good Seite

Außergewöhnliche NTEs
NDERF Kontaktieren
Auf NDERF suchen
Audio
Übersetzer
Überblick Forschung
NTE Buch Rezensionen
Poetry Page
IANDS 2003

Islamische Betrachtungsweisen NTE
Hindu Skeptizismus
Bhagavad Gita & Management

NTE FAQ's

NTE Media Info & Events
NDERF LINKS
Überblick NDERF
Religiöse Zitate
Spanisches Wörterbuch
Freiwilligen Ecke


Zitate von Menschen mit Nah Tod Erfahrung
-


Klicken sie auf ihren Internet Browser refresh button für ein neues Zitat.  Wenn sie die gesamte Erfahrung ansehen möchten, gehen sie zu einem der folgenden Links und sehen sie bei der aufgelisteten Nummer nach. Archiv 2003 (#354-197), NTE Archives 2002 2teHälfte (#196-139), NTE Archiv 2002 1ste Hälfte (#168-89), NTE Archiv 1998-2001 (#88-1)
 

"Je öfter du die Geschichte erzählst, desto eher erscheint der Frieden aus dem Chaos"
 - Bill VandenBush.  NTEr mit Multimedia Interview
(Klicken sie auf den Link)

KÖNIG HUSSEIN VON JORDANIEN:  ""Im Geist der Versöhnung," Königin Noor, Miramax Books, Hyperion, New York, NY, pp 235-236. Klicken Sie hier um eine Rezension dieses erstaunlichen philantropischen Buches zu lesen

Ausschnitt (Eigenübersetzung):

Er hatte auch einen arrythmischen Vorfall, einen Zustand mit dem er seit den 70er Jahren lebte, welches es für ihn erforderlich machte, zur Blutverdünnung Antikoagulantien zu nehmen.  Die Medikation war für ihn Lebensbedrohlich, nicht jedoch die Arrythmie.  

Im Januar 1984 brachte es ihn beinahe um.  Während ich in Aqaba mit offiziellen Gästen auf Hussein wartete, der sich uns von Amman aus anschließen wollte, erhielt ich einen Notruf, der mir den kritischen Zustandes meines Mannes mitteilte.  Ich flog sofort nach Amman zurück, um festzustellen, dass Hussein fast  verblutet wäre. Er war dabei vom Diwan nach Al Nadwa mit seinem Bruder, Kronprinz Hassan, zu laufen, als er ein plötzliches Nasenbluten bekam. Wegen den Antikoagulantien die er einnahm, entwickelte sich aus dem Nasenbluten sehr schnell ein Blutsturz.  Sein Arzt war rasch zur Stelle, aber Hussein war schon kreidebleich.  Mein Ehemann war, in jeglicher Hinsicht, tot.

Als ich ankam war sein Zustand stabil, da er wiederbelebt wurde nachdem er einige Transfusionen erhalten hatte.  "Ich habe weder Schmerzen, noch Angst oder Sorgen empfunden," sagte er mir später.  "Ich war ein freier Geist, der über meinen eigenen Körper schwebte.  Es war eigentlich ein wirklich angenehmes Gefühl."  Er beschrieb was oft als eine Nahtoderfahrung bezeichnet wird:  Er sah ein "helles Licht," fühlte sich "entspannt," und erkannte, dass er dabei war zu "gehen."  "Ich muss zurück," sagte er sich immer wieder.  "Ich muss zurück."  Und mit der unmittelbaren medizinischen Hilfe, die er erhielt, tat er es. 

Hier sind unsere neuesten Erlebnisse

Lisa S NTE 1/16/2005 NTE 1071. Original in Englisch.  (ins Deutsche übersetzt von Ingrid).  Mein Spüren von „sich befinden“ war ein Hetzen durch die Krankenhausräumlichkeiten mit einer hohen Geschwindigkeit. Irgend etwas war mit mir (meine Haare stellen sich auf während ich davon schreibe) und dieses Wesen oder Ding war ein großer, dich drängender „Mach doch weiter“ Typ und versuchte mich zu drängen. Ich konnte es nicht herausfinden. Wir kamen in den Raum, wo ich mich befand (durch eine Wand) und das Wesen hielt meine Hand. Ich erinnere mich an ihn (aber ich konnte ihn nicht sehen, konnte nur seine Hand fühlen), er drängte mich mir anzuschauen, was da gerade geschah (ich war in keiner Eile und hatte keine dunkle Ahnung zu schauen), ich tat es aber dann doch. Ich war absolut entsetzt!
NTE infolge einer Überdosis Drogen.

Pierre Q FTE  3/5/2005  FDE 2130  Aus Frankreich. (ins Deutsche übersetzt von Marguy).   Meine Hand wollte nach einem Stein greifen, konnte es aber nicht. Das war das Ende. Die Zeit verging langsam als ich fiel, oder eher, als mein Körper fiel. Meine Seele verließ ihn, flüchtete aus meinem Körper. Die weiße Farbe auf meinen Gesicht kam nun in meine  Augen. Zu der Zeit war ich gleichzeitig, komplett in Panik und erstarrt vor Angst, aber auch glücklich, ruhig, und den kommenden Tod, der meinen Geist aus mir herausnahm, genießend. Dies war der höchste Zustand dieser Erfahrung, perfektes Glück und vollständige Stille um mich herum.  Fünfzehnjähriger fiel beim Klettersport während der Kletterklasse. Kurzes Gefühl von AKE und intensive Gefühle.

Lori C NTE  3/5/2005  NTE 2129    Original in Englisch. (ins Deutsche übersetzt von Marguy).  In meinem NTE Zustand, war ich in einer Leere die aus totaler Schwärze bestand. Mein Verstand funktionierte perfekt. Ich erinnere mich dass ich dachte, wenn dies der Tod war, war er wirklich Scheiße, weil ich ganz allein war, in der Stille. Ich versuchte meinem Herzschlag zu lauschen, hörte aber nichts, versuchte mich atmen zu hören, hörte aber nichts. Ich erkannte dass ich nicht stand und nicht saß. Ich hing. Ich fühlte keine Angst. Da war kein Bedürfnis zu atmen. Es war nur so leer, einfach komplettes Nichts. 
Eine Überdosis eines Medikaments auf Rezept, möglicherweise Methadon (eine Droge die bei Heroinsucht helfen soll) Erfahrung  der Leere als anfänglicher Teil einer NTE.

Joyce H NTE  2/16/2005  NTE 2114   Original in Englisch. (ins Deutsche übersetzt von Marguy).   Plötzlich war ich in der Präsenz von einem Wesen aus Licht. Ich konnte das Gesicht nicht sehen, konnte kommunizieren, aber nicht in Worten oder sogar nicht in Bildern – in einer Art Verbindung von Einssein. Ich erlebe diese Verbindung oft in der Meditation, aber ich kann sie nicht sehr präzise erklären. Es geht über Worte und andere Arten von  Erfahrungen hinaus. Die Emotionen sind immer verstärkt. Ich fühle die Freude so tief, dass mein gesamtes Selbst – einen Sprung macht vor Dankbarkeit; ich fühle Frieden; ich fühle Ehrfurcht und Zugehörigkeit. Ich hatte keinen spezifischen Lebensrückblick, fühlte aber dass alles über mich und mein Leben bekannt war, verstanden und nicht beurteilt. Ich wurde sehr gründlich geliebt. 
Joyce ist eine erstaunliche Dame, die ihr Leben jetzt der Heilung widmet und auch ein neues Buch herausgab, es heißt 'Von der Seele zur Zelle.'  http://www.joycehawkes.com/books.html

William AM NTE  1/16/2005  NTE 1069   Original in Englisch. (ins Deutsche übersetzt von Marguy).   Meine Sinne schienen sich in einen Gesamtsinn  von Präsenz zu verwandeln. Anstatt Sicht oder Geruch oder Berührung oder Klang zu haben, war ich einfach Präsent und bewusst. Der visuelle Bereich begann zu wirbeln. Ich konnte den Baum in meinem Vorgarten fühlen und die Mauer meines Hauses, während ein Tunnel sich direkt hindurch formte in welchen ich gezogen wurde. An den Wänden des Tunnels schienen Stellen zu sein die von Ereignissen aus meinem Leben besetzt wurden, keine die besonders heraus ragten oder die ich als signifikant wichtiger als andere ansah. Ich war stärker fasziniert von der Weise wie sie offenbart wurden, als vom Inhalt  jeder Stelle. 
Dies muss man gelesen haben! Er erlebte die NTE in einem Traum und die wirkliche NTE geschah 2 Wochen später. Diese Erfahrung zeigt den 4D Effekt wenn man in alternative Möglichkeiten einer 3D Welt hineinrutscht.

Thomas F NTE 2/16/2005  NTE 2117  Original in Englisch. (ins Deutsche übersetzt von Marguy).     Ich wurde bewusstlos. Dann schwebte ich über dem Raum und mir selbst. Ich konnte die Infusionen und andere Dinge im Raum sehen, aber die Leute waren für mich sehr schwer zu sehen. Ich schoss sehr schnell davon und ließ alles hinter mir. Da gab es keinen Ton, nur Bilder. Für einige Minuten schwebte ich über einem großen, schwarzen Pyramidenobjekt, dann schoss ich noch schneller davon als zuvor. Ich bewegte mich durch das was der Weltraum zu sein schien. Planeten und Sterne schienen sehr nahe bei mir zu sein. Es gab immer noch keinen Ton. Ich fühlte vollständigen Frieden und empfand als wäre ich unterwegs an einen besonderen Ort.

John FO NTE  2/16/2005  NTE 2095   Original in Englisch. (ins Deutsche übersetzt von Marguy).     Ich nahm versehentlich einige Medikamente von denen ich dachte es seien Schlafmittel, aber es waren Betäubungsmittel. Als ich mich hinlegte fiel ich in eine tiefe, Schlaf-ähnliche Trance, ich fühlte wie mein Geist meinen Körper verließ. Ich stieg auf bis zum höchsten Punkt des Zimmers und schaute zurück auf meinen Körper, der auf dem Bett lag. Dann ging mein Geist durch das Dach. Ich konnte das Dach meines Hauses sehen. Ich kam in den  Weltraum  wo ich die sich drehende Erde sehen konnte und die Galaxien in den Himmeln. Eine Präsenz hüllte meinen Geist ein. Damals fühlte ich dass es Gott war. Er ließ mich wissen dass ich dort bleiben könne oder wieder in meinen Körper zurück gehen könne. Ich war jung und verliebt, also kam ich zurück, aber ich kann sagen dass es das wundervollste Gefühl war. Hoffentlich werde ich eines Tages wieder zum Geist in den Himmeln zurückkehren.  
Eine Drogenerfahrung die sehr NTE-ähnlich ist. Die Frage ist ob er von der Überdosis starb oder könnte es Gehirnchemie oder eine Halluzination sein?

Shirley J NTE  2/16/2005  NTE 2123  Original in Englisch. (ins Deutsche übersetzt von Marguy).   Während des Fluges wachte ich auf mit einem wundervollen Gefühl von Frieden. Ich sah einen dunklen Tunnel mit einem Licht. Und dann hörte ich meine eineiige  Zwillingsschwester, die starb als sie ein Jahr alt war, zu mir sagen, ' Es ist in Ordnung Shirley, aber du musst kämpfen! Kämpfe Shirley, kämpfe!' Ich erinnere mich an sonst nichts mehr, aber ich bin sicher dass Sie wissen dass eineiige Zwillinge immer miteinander 'verbunden' sind. Ich habe ihre Stimme schon  oft vorher gehört und sie erschien mir eines Nachts, aber ich bekam Angst und rannte aus dem Zimmer. 
Während ihrer NTE, kam ihre Zwillingsschwester zu ihr. Wieder ist hier die unscharfe Linie wenn es um eine Überdosis von Medikamenten geht.

Zachary J NDE-Ähnlich  2/16/2005  NTE-Ähnlich 2124   Original in Englisch. (ins Deutsche übersetzt von Marguy).   Ein graublauer durchscheinender Rabe. Ich starrte ihn einen Moment an, erkannte dass ich schwebte. Auf einer Seite von mir sah ich ein großes Loch, das alles Licht zu absorbieren schien, ein Bereich aus reinem Nichts, und gegenüber ihm ein Loch von reinem Licht, ich befand mich zwischen den Beiden. Der Rabe kreiste, ließ einen unweltlichen Schrei heraus, und flog tiefer. Ich sah – Dinge. Sie sind schwer zu beschreiben. Es ist als erhaschte man aus dem Augenwinkel einen Blick auf ein Monster, und wenn man sich umdreht ist dort nichts – man sieht jemand anders als dich selbst im Spiegel, du blinzelst und es ist fort. Es waren Bestien die überall waren an allen Stellen in Zeit und Raum, aber wir konnten sie nicht sehen, und sie konnten uns nicht sehen. 
Erschreckende Erfahrung und gerade noch eine Variante im Muster um in Frage zu stellen ob es eine NTE war oder nicht. Während es möglich ist dass er bewusstlos wurde beim Zusammenstoß, was es zu einer NTE gemacht hätte, so wird nichts dergleichen gesagt, noch sagt er dass er starb, noch war er sicher au
ßerhalb seines Körpers gewesen zu sein.

Mark J NTE  2/15/2005  NTE 2126 Original in Englisch. (ins Deutsche übersetzt von Marguy).      Als ich von meinem Körper weg schwebte, nahm ich die Luftmoleküle irgendwie wahr, nicht auf wissenschaftliche Weise, sondern so, dass es eine Verbindung zwischen den Luftmolekülen gab und dem was ich geworden war, oder eher, was ich immer gewesen bin. In diesem Seelenzustand, bin ich immer mit allem verbunden. Ich habe auch in Gesprächen über meine Erfahrung gesagt, und behaupte es weiter, dass das was wirklich vorgeht so viel größer ist, als irgendetwas das ich je in der Kirche oder der Literatur, durch irgendwelches Medium erlebte. Es transzendiert die menschliche Fähigkeit sich auszudrücken. In meiner Wahrnehmung wurde ich ein Teil dessen, oder kam zurück um ein Teil dessen zu werden 
Tiefgründige NTE!

Joseph M NTE  2/15/2005  NTE 2128  Original in Englisch. (ins Deutsche übersetzt von Marguy).     Ich war wahnsinnig ruhig und erkannte dass ich immer noch da war, und sogar stand, (was eigentlich unmöglich war weil ich nur einige Minuten vorher nach hinten zusammengebrochen war) und dann dämmerte mir dass ich gerade gestorben war. WOW! Ich denke noch und sehe noch und ich bin wirklich hier, ich bin wirklich tot und ich bin wirklich wach. Alles war hell mit goldenen Reflexionen von einem Licht das ich nicht identifizieren konnte. Ich hatte das eindeutige Gefühl eine Schallwelle zu sein und mich nach außen zu wellen, aber nur so weit. Ich erinnere mich dass ich dachte, ich würde gekippt wie auf einer Achse. 
NTE wegen einem Asthmaanfall wo er spürte als würde er auf einer Achse gekippt werden.

Jorge V NTE 2/15/2005 NTE 20740. Aus Cuba,Original in Spanisch, übersetzt von Lola. (ins Deutsche übersetzt von Ingrid).  Aus Cuba,Original in Spanisch, übersetzt von Lola Ich verließ diese Welt, ich wußte nichts, spürte nichts und ich sah mich selbst schweben, ohne meinen Körper zu spüren oder ein Gewicht in der Luft. Ich blickte auf und sah ein äußerst strahlendes LICHT, ich blickte nach unten und ich sah mich selbst im gleichen Zahnarzsessel, mit dem Zahnarzt, der mich wiederbeleben wollte, und herauszufinden versuchte, ob mein Herz schlug. Das Gefühl des Verzichtens, der Entspannung und Glückseligkeit ist schwer zu beschreiben und ich wollte in diesem Zustand verbleiben. Ich sah plötzlich, wie ich rasch abstieg und meinen Körper erreichte, und aus diesem wundervollen Zustand erwachte.
NTE infolge einer Zahnextraktion.

Salena NTE 12/25/2004 NTE 20676. Original in Englisch. (ins Deutsche übersetzt von Ingrid).  Es war real, und ich hatte den Sand gespürt und alles in dieser Erfahrung war real, so als ob ich vor jemand sitzen würde. So real, so daß ich fähig bin, sie anzugreifen und zu riechen und zu spüren. Ich war irgendwo anders. Wie ich aus diesem Traumzustand erwachte, war ich in der genau gleichen Position in meinem Auto, als zur Zeit der Zerstörung. Gespräch über Beängstigendes.
Faszinierender Link über die Erfahrung der Erinnerung durch den Körper, daß sie sich in der gleichen Position befand, als während der NTE.

Maria NTE 7459 11/22/2014. NTE 7459.  Original in Deutsch. (ins Englische übersetzt von Marguy).  Ich wollte weiterfliegen, über den Wald und bis hin zu dem von mir so geliebten Kornfeld. Einmal drüber fliegen und alles von oben sehen können, sagte ich mir innerlich. Ich muss dazu sagen, dass ich ansonsten weder vor noch nach diesem Ereignis jemals in Träumen geflogen bin. Damals dachte ich, es wäre ein Traum gewesen. Ich wurde vom Bademeister in den Unfallraum getragen.
Kinder NDE aus einem Schlicker und Fall in einem Schwimmbad.

Mary P NTE 1/12/2005 NTE 1086. Aus Frankreich, Original in Französisch, übersetzt von Sabrina.  (ins Deutsche übersetzt von Steve). Ich fühlte mich in einem Zustand von Anmut und absolutem Glück, als ob ich kein Körpergewicht mehr hätte. Ich wusste, dass der beste Moment kommen musste. In anderen Worten fühlte ich meine Seele in die Luft schweben. Ich denke, dass die Frage war, “Willst du sterben?” und mit einem Atemzug wachte ich auf, entfernte die Abdeckung, ich sehnte mich nach dem Leben und mein Atem kehrte zurück und ich bemerkte, dass ich schrecklich am Ersticken war und zitterte.
NTE durch Ersticken.

Tazell NTE 1/29/2005 NTE 1109. Original in Englisch.  (ins Deutsche übersetzt von Ingrid).  Ich war an einem warmen und sehr bequemen Ort, nicht auf dieser Erde, sondern im dunklen All und mit dem Gefühl, daß ich schon vorher einmal hier gewesen bin, letzlich so etwas wie – ich bin zuhause. Ich hatte keine Augen, so möchte ich sagen, aber ich konnte in jede Richtung blicken zur gleichen Zeit. Nicht nur sehen konnte ich, sondern ich wußte auch, was rund um mich herum vorging – ich hatte viel mehr Sinne als riechen, sehen, hören, sprechen etc. – und einen Ozean voll an Wissen. Ich hatte keine Ahnung von der Erde oder meiner Frau oder Sohn und sah keine Menschen.
Kurze NTE mit einer erhöhten Wahrnehmung.


Anna A NTE  10/27/14  von Griechenland. Original in Englisch. (ins Deutsche übersetzt von Ingrid).  Ich schaute kaum auf den übervoll gepackten OP-Raum, Notfallsalarm läutete für meine Ärztin, damit sie herbeieile, ich sah sie auf meinen Körper schauen und ich sprach mit ihr/ich schwebte oben, glücklich, gesund, erregt. Bevor ich es wußte, wurde ich gezogen, so wie von einem Staubsauger, in diesen wundervollen Lichtsee……bis heute ist dieser See das Schönste, perfekteste Ding (für das reine Glück ein wirklich passendes Wort dafür zu finden, kann ich es nicht anders beschreiben als “Ding”) daß ich je erfahren konnte. Obwohl, das eine Wort, daß ich zu der ganzen Erfahrung/Reise sagen könne, würde “REALITÄT” sein. DIESER See, DIESER Ort, DIESES Ereignis waren die realsten Dinge, die je mit mir geschahen.Bei diesem Hintergrund war das Leben, daß ich auf dem Planeten Erde gelebt hatte, eine unbedeutende Sekunde eines Experimentes, für das ich mich freiwillig gemeldet hatte. Das ICH; Ich war nicht Anna, die Frau, die gerade eine Geburt hinter sich hatte; sondern ich war ein Lichtwesen – “LICHT” in jeder Hinsicht.
Außergewöhnliche NTE wegen Blutverlustes nach einer Entbindung.

Maria C NTE 2/15/2005 NDE 20740. Original in Englisch. (ins Deutsche übersetzt von Ingrid).  Ich ging näher zur Tür. Ich fühlte mich eingehüllt von Liebe und Pflege und Besorgtheit und Beruhigung, dann bemerkte ich, daß das goldene Licht lebendig war. Es wirbelte und bewegte sich. Ich trat zur Türöffnung und blickte hinein. Dort war ein langer Tunnel. Er schwang sich sanft nach links ungefähr 150 Fuß hinunter und ich konnte nur die Kurve sehen. Ich konnte die Liebe, Besorgnis, Beruhigung, Standhaftigkeit des Lichts spüren. Ich wußte, daß Gott mit mir war.
NTE einer Frau im medizinischen Dienst .

 


DEUTSCH

Sprachen Menu NTE (Index)

DEUTSCH

  Klicken Sie hier Aktuelle NTEs
   
Klicken Sie hier Mehr Archivierte NTEs (1998-2001)

    Klicken Sie hier Mehr Archivierte NTEs (1/1/2002-6/30/2002)
   Klicken Sie hier Mehr Archivierte NTEs (7/1/2002-12/31/2002)
   Klicken Sie hier Mehr Archivierte NTEs (2003)
   Klicken Sie hier Mehr Archivierte NTEs (1/1/2004-6/30/2004)
   Klicken Sie hier Mehr Archivierte NTEs (7/1/2004-12/31/2004)

 



ENGLISH

  Klicken Sie hier Aktuelle NTEs
  Klicken Sie hier More Archived NDEs (7/1/10-12/31/10) part 1
  Klicken Sie hier More Archived NDEs (1/1/10-6/30/10)
  Klicken Sie hier More Archived NDEs (7/1/09-12/31/09)
  Klicken Sie hier More Archived NDEs (1/1/09-6/30/09)
  Klicken Sie hier More Archived NDEs (7/1/08-12/31/08)
  Klicken Sie hier More Archived NDEs (1/1/08-6/30/08)
   Klicken Sie hier More NDE Archives 7/1/07-12/31/07 part 2
 
Klicken Sie hier
More NDE Archives 7/1/07-12/31/07 part 1
  Klicken Sie hier
More Archived NDEs (1/1/07-6/30/07)
  Klicken Sie hier More Archived NDEs (7/1/06-12/31/06)
  Klicken Sie hier More Archived NDEs (1/1/06-6/30/06)
  Klicken Sie hier More Archived NDEs (7/1/05-12/31/05)
  Klicken Sie hier More Archived NDEs (1/1/05-6/30/05)
  Klicken Sie hier More Archived NDEs (7/1/04-12/31/04)
  Klicken Sie hier More Archived NDEs (1/1/04-6/30/04)
  Klicken Sie hier More Archived NDEs (2003)
  Klicken Sie hier More Archived NDEs (7/1/02-12/31/02)
  Klicken Sie hier
More Archived NDEs (1/1/02-6/30/02)
 
Klicken Sie hier
More Archived NDEs (1998-2001)


Freiwillige für die Übersetzung in alle Sprachen gesucht!    Jody kontaktieren   
 

 
Nah Tod Erfahrung (Wählen sie die beste Antwort):
Ist begründet in weltlichen Körper/Gehirn Funktionen
Entsteht nur durch Interaktion zwischen dem Erfahrenden und nicht-weltlichen Seelen oder Wesen
Entsteht nur durch nicht-weltliche Seelen oder Wesen, die in keiner Beziehung zu dem Erfahrenden stehen
Grund ist unbekannt  
Keins von den oben genannten

 

Copyright1999 by Jody Long and Jeffrey Long, MD


e-mail:   Webmaster:  Jody A. Long


 

Web Site das letzte mal aktualisiert: 11/24/14 12:47:43 PM -0600

Wir freuen uns über unsere Besucher: Hit Counter